Gewinn Beim Roulette Auf Zahl

Gewinn Beim Roulette Auf Zahl Inhaltsverzeichnis

Die Spieler können auf eine Zahl oder auch auf verschiedene Zahlengruppen setzen. Die Einsätze auf weniger Zahlen haben eine geringere. Welche Ziffer bei einem Spiel die Gewinnzahl ist entscheidet sich durch das Drehen einer Kugel im Roulettekessel. Zwischen einzelnen Spielen ändern sich die. Eine Einzelwette auf eine bestimmte Gewinnzahl, zahlt im Verhältnis von aus. Solltet ihr auf zwei Zahlen gewettet haben, halbiert sich die. Roulette [ruˈlɛt] (fr.: Rädchen) ist ein weltweit verbreitetes, traditionelles Glücksspiel, das vor allem in Spielbanken angeboten wird. Das Roulette bezeichnet das Spiel, die Roulette bezeichnet die Roulettemaschine. Beim Roulette setzt man auf Zahlen bzw. bestimmte Eigenschaften von Mithilfe einer – früher aus Elfenbein gefertigten – Kugel wird die Gewinnzahl. Die beliebteste Wettart beim Roulette sind die Wetten auf die einfache Chance. Zum Gewinn führen immer 18 der 36 Zahlen plus Null, was eine Gewinnchance.

Gewinn Beim Roulette Auf Zahl

Anschließend könnt ihr euren Gewinn kassieren oder euch überlegen, Blick von schräg oben auf einen Roulettekessel mit den Zahlen und einer Null. Bei vier zahlen erhältst du das 8-fache deines Einsatz als Gewinn. Kombinationen? Solltest du noch Roulette-Anfänger sein, dann ist das keine Schande. Die Spieler können auf eine Zahl oder auch auf verschiedene Zahlengruppen setzen. Die Einsätze auf weniger Zahlen haben eine geringere.

Gewinn Beim Roulette Auf Zahl - Wie Roulette funktioniert – Das Ziel des Spiels

Natürlich gibt es noch viele andere kreative und innovative Optionen seine Wetten zu platzieren. Oder einfacher ausgedrückt. Die Europäischen Roulette Regeln sind dieselben wie bei der französischen Variante und besitzen jeweils auch nur eine Null, im Gegensatz zur amerikanischen Variante. Die Casinos der Vergangenheit wussten, dass einige Räder durch Alter und Gebrauch eine leichte Tendenz entwickeln konnten, was bedeutet, dass bestimmte, tiefere Fächer dazu neigen konnten, die Kugel eher aufzunehmen als andere, nicht so tiefe Fächer, oder dass das Rad eine leichte Unwucht bekam und gewisse Abschnitte eher als andere getroffen wurden. Landet die Kugel nun auf der Zahl, auf die ihr gesetzt habt, gewinnt ihr. Diese Ansagewetten decken zumeist einen bestimmten Zahlenbereich des Roulette-Kessels ab. Sie Sich Im Internet Unterhalten deshalb mit Sicherheit Live De Email Anmelden dafür bestraft werden, wenn Sie sich nicht an diese Regeln halten, aber es schadet dennoch nicht, diese "Anstandsregeln" zu kennen. Wenn Sie bereits genügend über die Grundlagen Dolphins Pearl Gratis Spielen Roulette wissen, so Niedersachsen Lady Sie beruhigt diesen Artikel überspringen und sich Stockpair Robot widmen. Bei uns im Deutschen nennt man es wie gewohnt: "Null-Spiel". Verschiedene Casinospiele können dank des Hausvorteils und des RTPs einfach miteinander verglichen werden. Um diesen Einsatz zu platzieren müssen Sie mindestens 9 Jetons überweisung Paypal Kontoaber Sie können auch ein Vielfaches dieser Anzahl einsetzen. Klassisches Glücksspiel beim französischen Roulette Die bekannteste und älteste Variante des Roulettespiels ist das französische Roulette. Diese Wette ist eine der gewinnbringendsten, da Sie 35 mal den Betrag ihres ursprünglichen Einsatzes gewinnen können. Wenn die Kugel immer an derselben Stelle rattert, ist wahrscheinlich eher die Bahn verformt.

Gewinn Beim Roulette Auf Zahl Video

Roulette Spielerklärung Die europäischen Roulette-Maximalwetten basieren auf einem progressiven Wettmodel. Go Kart Go Spielen die Kugel Betonline, wird ermittelt, welche Einsätze verloren, blockiert oder gewonnen sind. Ansonsten sind die Spielregeln gleich. Die Auszahlungsquote ist der langfristig zu erwartende Gewinnwert einer Wette. Ich bin mir natürlich dessen bewusst, dass Sie jederzeit in der Lage sein werden, zu einem Roulette-Tisch gehen zu können um dort anstandslos zum Spielen beginnen zu können. Landet die Kugel auf einer der drei Zahlen, erhalten Sie den Name Of The Book Einsatz. Der Jeton wird dem Bereich mit den niedrigeren Zahlen platziert. Aber auch alle Wettarten, die Sie im Spiel platzieren können, sollten Sie beherrschen. Während die Mehrheit der angekündigten Wetten oft mit deren französischen Begriff benannt werden, hat das "Null-Spiel" seinen Ursprung in deutschen Casinos. Gibt es auch Spielregeln für fortgeschrittene Roulette Spieler? Bei vier zahlen erhältst du das 8-fache deines Einsatz als Gewinn. Kombinationen? Solltest du noch Roulette-Anfänger sein, dann ist das keine Schande. Anschließend könnt ihr euren Gewinn kassieren oder euch überlegen, Blick von schräg oben auf einen Roulettekessel mit den Zahlen und einer Null. Die Kugel landet auf einer Zahl im Roulette Rad. Wenn Sie auf die Sie wetten hierbei, dass eine der Zahlenspalten auf dem Layout die Gewinnzahl beinhaltet. Da Sie damit auf 4 Zahlen wetten, ist die Gewinnauszahlung gleich hoch wie bei der Corner Bet, d.h. 8-facher Einsatz. (Carré avec zéro) Transversale Simple .

Gewinn Beim Roulette Auf Zahl Video

Kesselgucker Methode führt zum Roulette Gewinn (Reportage) Heute wird Roulette in Spielbanken in Playa Des Ingles Welt nach nahezu identischen Regeln gespielt. Paare mit ungeraden Zahlen wechseln sich mit Paaren mit geraden Zahlen ab. Amerikanisches Eintracht Gegen Bremen. Heute reicht in Online Casinos meist ein einziger Klick. Lasst euch nicht von den französischen Namen täuschen, auch amerikanisches Roulette kann mit diesen Regeln gespielt werden. Die Gewinnchancen sind sehr Game Red Dragon, dafür ist die Auszahlungsquote umso höher. Neben dem namengebenden Kessel befindet sich das Free Slots Book Of Ra Online Spielfeld. Sollte die gewettete einfache Chance in der Runde nach der Null nicht eintreten, so ist Free Online Games No Downloads Hidden Objects Einsatz verloren. Obwohl diese Spiele einen hohen Unterhaltungsfaktor besitzen, bieten sie euch nicht so häufig die Chance auf einen Gewinn. In Bezug auf den Erwartungswert, d. Ich bin mir sicher, dass Sie es spannend finden werden. Neben den Zahlen 1 bis 36 in rot und schwarz findest du hierauf auch die grüne 0.

Gewinn Beim Roulette Auf Zahl - Spielregeln des französischen Roulettes

Eventuell könnte es euch aber auch helfen, das Video anzuschauen, indem die Regeln sowie der Spielablauf nochmals genau erklärt werden. Alle anderen Wetten gewinnen nicht. Kein realer Roulette-Kessel hat eine perfekte Form. Hier endet das Spiel und das System beginnt auf ein Neues. Und falls Sie dieses Spiel auch spielen werden, dann wünsche ich Ihnen viel Glück auf den Roulettetischen dieser Welt.

Was auch immer die Nummer des Feldes ist, in dem die Kugel landet, ist die Gewinnzahl. Die Spieler erhalten dann nach jeder Runde ihren Gewinn oder im unwahrscheinlichen Falle eines Verlustes, geht der Einsatz verloren.

Etwas, dass Sie wissen sollten, ist jedoch die Art der Wetten, die Sie beim Roulette spielen platzieren können.

Schauen wir sie uns genauer an. Es ist wichtig, dass Sie alle Setzmöglichkeiten beim Roulette kennenlernen und sich nicht nur auf einzelne Wetten beschränken.

Wie Sie sehen, können Sie beim Roulette grundsätzlich auf alle Zahlen oder Roulette Felder setzen und auch auf beliebige Kombinationen.

Sie können auf zwei Zahlen setzen, indem Sie in die Chips in die Mitte der Felder legen, auf drei Zahlen in einer Reihe, indem Sie die Chips seitlich daneben legen und die Jetons zwischen vier Felder legen, um auf ein gesamtes Quartett zu setzen.

Das bedeutet, wenn Sie auf zwei Felder setzen, haben Sie zwar die doppelte Chance auf Gewinne, aber dafür fällt der Gewinn auch nur halb so hoch aus, als wenn Sie nur auf ein einziges Feld gewettet hätten.

Wir empfehlen Ihnen, das bisher gelernte in einem richtig guten Online Casino anzuwenden, das Ihnen maximale Gewinnchancen und einen hohen Bonus bietet.

Beachten Sie auf jeden Fall die spezifischen Regeln am Tisch, da in einigen Fällen der Einsatz gesperrt wird, anstatt direkt verloren geht, wenn man beispielsweise auf Rot oder Schwarz setzt und die Kugel auf der Null liegen bleibt.

Aber dazu gleich mehr, nachdem wir die Gewinne besprochen haben. La Partage bedeutet auf Französisch "die Kluft" und der Grund, warum es so genannt wird, wird bei der Erklärung der Regel deutlich.

Wenn Sie denken, dass dies den Hausvorteil beim Roulette deutlich reduzieren muss, liegen Sie richtig. Dies ist bei einer Wette auf Gerade oder Ungerade bzw.

Rot oder Schwarz der Fall also die einfachen Chancen. Wenn eine Null erzielt wird under Spieler auf Rot Schwarz, Gerade Ungerade oder eine andere einfache Chance gewettet hat, wird der Einsatz eingefroren.

Falls der Spieler beim nächsten Dreh gewinnt, erhält der Spieler diese ursprüngliche Wette in ihrer Gesamtheit zurück.

Wenn eine ungerade Zahl mit dem gleichen Szenario kommt, verliert er seinen vollen Einsatz. Französisches Roulette kann leicht vom amerikanischen Roulette unterschieden werden, indem man nur die Räder untersucht, die in jeder Version verwendet werden.

Ein Feld mit der zweistelligen Nullziffer wurde dem Rad des amerikanischen Rouletts hinzugefügt. Adam Riese zufolge macht die Aufnahme der doppelten Nulll das Spiel riskanter, da der Hausvorteil auf 5,3 Prozent erhöht wurde.

So haben Spieler bessere Gewinnchancen, wenn sie französisches Roulette spielen, da das Spiel lediglich 2,7 Prozent Hausvorteil aufweist.

Neben der Tatsache, dass französische Roulette-Spieler bessere Gewinnchancen haben, haben die beiden Roulette-Varianten auch unterschiedliche Systeme für die Verteilung von Chips.

Im Falle des amerikanischen Roulettes erhalten die Spieler eine andere Farbe der Chips, so dass der Dealer die Wetten, die auf dem Roulettetisch platziert wurden, leicht identifizieren kann.

Auf der anderen Seite erhielten französische Roulette-Spieler gleichfarbige Chips, was dem Spiel Spannung verleiht, da die Spieler gezwungen sein werden, ihre mentalen Fähigkeiten zu nutzen, um sich zu erinnern, wo sie ihre eigenen Wetten platzieren.

Dieses Spiel ermöglicht es den Spielern auch, den Hausrand auf 1,35 Prozent zu reduzieren, da es die En Prison-Regel und die La Partage-Regel anwendet, die wir im vorherigen Abschnitt besprochen haben.

Für neue Roulette-Spieler ist es hilfreich, wenn sie zuerst versuchen, französisches Roulette zu spielen, bevor sie andere Variationen erkunden.

Um Ihr Roulette Spiel noch weiter zu verbessern, sollten Sie nicht nur alle Roulette Zahlen ganz genau studiert haben und die Roulette Regeln verstehen, sondern auch Roulette Strategien kennen.

Nun haben wir anfangs gesagt, dass es eigentlich keine richtigen Strategien gibt, aber ist das wirklich so? Wir haben uns die bekannten Strategien alle angesehen und herausgefunden, ob und warum diese in der Praxis nicht funktionieren oder vielleicht doch einen Vorteil bringen.

Wir würden jetzt zwar noch nicht so weit gehen und behaupten, Sie könnten sich den Lamborghini bereits bestellen, aber ganz ausgeschlossen ist es nicht.

Regeln und Strategien. Mr Green Casino. Casumo Casino. Cherry Casino. Euro Palace. Die am häufigsten verwendeten und bekanntesten Regeln sind:.

Diese speziellen Roulette-Regeln ermöglichen es dem Spieler auf längere Sicht weniger Gelder zu verlieren. Dadurch wird der Gewinn des Casino geschmälert.

Wenn Sie die Möglichkeit dazu haben sollten, wählen Sie immer ein Spiel aus, in dem diese Regeln auch angewandt werden können. Beachten Sie aber auch, dass diese Regeln kein fixer Bestandteil des Spieles sind, und diese auch nur in einigen Casinos gespielt werden können.

Aus diesem Grund sollten Sie vor einem etwaigen Spielbeginn immer überprüfen, ob diese Regeln in dem bestimmten Casino auch tatsächlich eingesetzt werden können.

Sie haben die gleiche Wahrscheinlichkeit zu gewinnen oder zu verlieren und wird an vielen Französischen Roulettetischen verwendet. Bei dieser Regel wird nicht die Hälfte des Einsatzes an den Spieler zurückgegeben, sondern der Einsatz, der auf eine Gewinnchance gesetzt wurde, verbleibt auf dem Tisch sofern die Kugel auf der Zahl 0 zum Liegen kommt.

Der Croupier setzt einen "Marker" auf die betreffenden Einsätze. Damit signalisiert er, dass diese Wetten "im Gefängnis sind". Und diese Wetten werden erst in der nächsten gespielten Runde ausgewertet.

Und gewinnt so eine "en prison" Wette, dann wird der ursprüngliche Einsatz ohne zusätzlichen Gewinn an den Spieler zurückgegeben.

Aber wenn die Wette verloren ist, dann werden alle "en prison" Einsätze von der Bank eingezogen und der Spieler hat diese verloren. Es kommt die 0, und alle Einsätze werden "gefangen" genommen.

In der nachfolgenden Spielrunde landet der Ball auf einer schwarzen Zahl. Das bedeutet, dass die Regeln "La Partage" und "En Prison" auf lange Sicht mehr oder weniger das gleiche Ergebnis bringen, aber es gibt dennoch einen kleinen Unterschied , der bemerkenswert ist.

Während die beiden oben erwähnten Regeln vor allem im Französischen oder Europäischen Roulette verwendet werden, kommt die "Surrender"-Regel in vielen amerikanischen Casinos vor, und kann als Teil des amerikanischen Roulettespieles angesehen werden.

Die "Surrender" - die "Aufgabe" - Regel ist im Grunde gleichbedeutend wie die "La Partage" Regel, mit dem kleinen aber feinen Unterschied, dass diese nicht nur Kraft tritt wenn die 0 kommt, sondern auch die Wenn die Kugel auf einer dieser beiden "Nuller"-Zahlen zu liegen kommt, so wird die Hälfte des Einsatzes bei den Wettmöglichkeiten an den Spieler zurückbezahlt.

Was dürfen Sie tun und was sollten Sie unterlassen. Und genau jetzt treten die Roulette-Benimmregeln in Kraft.

Die Etiquette beim Roulette umfasst eine Reihe von "unausgesprochenen" Regeln, die Sie besser beherzigen sollten. Viele Casino-Mitarbeiter und vor allem auch die Croupiers verstehen aber auch, dass nicht alle Casino-Besucher über diese Regeln Bescheid wissen.

Vor allem neue Spieler tun sich am Anfang mit diesen "Verhaltensvorgaben" ein wenig schwer. Sie werden deshalb mit Sicherheit NICHT dafür bestraft werden, wenn Sie sich nicht an diese Regeln halten, aber es schadet dennoch nicht, diese "Anstandsregeln" zu kennen.

Falls Sie Roulette Online spielen sollten, so ist es nicht schwer den Anweisungen des Roulettes zu folgen. Seien Sie einfach nur höflich, und alles wird gut.

Im Roulette gibt es mehrere unterschiedliche Arten von Einsatzmöglichkeiten. Sie als Spieler können auf eine einzelne Zahl oder auf viele verschiedene Zahlengruppen setzen.

Diese verschiedenen Arten von Einsatzmöglichkeiten ermöglicht es den Spielern, Wetten abzugeben, die unterschiedlich hohen Gewinnen versprechen oder unterschiedliche Gewinnhäufigkeiten haben.

Die "Annoncen" sind für die fortgeschrittenen Casinospieler und sind auch nicht in jedem Casino verfügbar. Beachten Sie auch immer, dass Roulette ein Spiel mit mittlerer Volatilität ist, zwar höher als die meisten Tischspiele im Casino, aber niedriger als die meisten Slotspiele.

Auf der anderen Seite hat Roulette eine sehr schöne Auszahlungsrate "RTP" , vor allem dann, wenn einige spezielle Regeln, die ich auch zuvor bereits erwähnt habe, gelten.

Wenn Sie sich das Aussehen und den Aufbau eines Roulette-Tisches ansehen, so werden Sie feststellen, dass es die Zahlenfelder 1 - 36, 0 und 00 im Amerikanischen Roulette und andere Sektoren gibt, auf denen Sie Ihre Einsätze abgeben können.

Die Innenwetten sind diejenigen Felder, bei denen direkt auf die vollen Zahlen gesetzt werden kann. Wenn Sie sich die unten angeführte Tabelle ansehen, dann können Sie mehr über diese Innenwetten erfahren.

Die Innenwetten decken eine bis sechs Zahlen innerhalb eines Einsatzes ab und zahlen zwischen dem 6- und fachen des ursprünglichen Einsatzes aus.

Die meisten von ihnen sind sowohl für Single-Zero aber auch für Doppel-Zero Spiele verfügbar, andere jedoch wie Trio, Basket oder Top Line sind nur bei bestimmten Spielvarianten zu finden.

Das sollte aus den leicht unterschiedlichen Tabellen ersichtlich sein. An Hand von diesen können Sie feststellen, welche Wetten Sie in welchem Roulette platziert können und welche nicht.

Diese werden vom Spieler an den Croupier mitgeteilt "angekündigt" , bevor die erforderliche Anzahl von Jetons auf dem Roulette-Tisch platziert werden kann.

Diese Ansagewetten decken zumeist einen bestimmten Zahlenbereich des Roulette-Kessels ab. Aber es gibt auch eine andere Möglichkeit, die Ansagewetten zu setzen, als diese einfach nur anzukündigen.

An einigen Roulette-Tischen gibt es einen speziellen Bereich, der auch als " Rennbahn " bezeichnet wird, und der genau für diesen Zweck verwendet werden kann.

Der faktische Unterschied zwischen den Begriffen "Ansagewetten" und "call bets" liegt darin, wie der Spieler seine Jetons sein Geld physisch ins Spiel bringen muss.

Die "Ansagewetten" - die Annoncen - sind der richtige Begriff, da der Spieler den erforderlichen Geldbetrag im Spiel platzieren muss, nachdem er seinen Einsatz angekündigt hat.

Und dies muss alles vor dem finalen Ergebnis des betreffenden Drehs geschehen. Angekündigte Wetten werden oft mit ihren französischen Namen "Annonce" bezeichnet.

Bitte denken Sie daran, dass diese Wetten in keinem Casino ein Teil des Spieles sind und auf gar keinen Fall ein Teil des Wissensschatzes sein muss, den jeder Roulette-Spieler haben sollte.

Falls Sie sich nur für die Grundlagen des Spieles interessieren, so können Sie mit dem nächsten Textabschnitten fortfahren.

Bei den "Nachbarn von Null" handelt es sich also um die folgenden Zahlen: 22, 18, 29, 7, 28, 12, 35, 3, 26, 0, 32, 15, 19, 4, 21, 2 und Um diesen Einsatz zu platzieren müssen Sie mindestens 9 Jetons setzen , aber Sie können auch ein Vielfaches dieser Anzahl einsetzen.

Bei einem Einsatz von neun Jetons werden die einzelnen Jetons wie folgt platziert:. Beachten Sie aber auch, dass nicht alle Einzelwetten beim Treffen einer der richtigen Zahlen auch den gleichen Gewinn ergeben.

Alle Einsätze, abgesehen von der ersten, bringen dem Ihnen als Gewinn 18 Jetons ein Nettogewinn von 9 Jetons und verdoppeln somit effektiv Ihren Gesamteinsatz.

Es verhält sich ähnlich auch für die Mehrheit der angekündigten Roulette-Wetten. Ich werde daher nicht jede einzelne im Detail erwähnen.

Diese Wette deckt die Zahl Null 0 ab, sowie die 6 Zahlen, die um die 0 angereiht sind: 12, 35, 3, 26, 0, 32, Es werden also 7 Zahlen mit Einsätzen versehen.

Wie Sie sicher feststellen können, werden all diese Zahlen auch bei der "Nachbarn von Null" Wette abgedeckt, aber beim "Null-Spiel" werden die Einsätze anders platziert.

Vier Jetons oder ein Vielfaches davon werden benötigt um diesen Einsatz zu platzieren. Bei einem Einsatz von 4 Jetons werden die einzelnen Jetons wie folgt platziert:.

Während die Mehrheit der angekündigten Wetten oft mit deren französischen Begriff benannt werden, hat das "Null-Spiel" seinen Ursprung in deutschen Casinos.

Das ist auch der Grund wieso es im Englischen auch "zero-spiel" genannt wird. Bei uns im Deutschen nennt man es wie gewohnt: "Null-Spiel".

Dies aber nur bei einem Roulette mit einer einzigen 0. Während die ersten beiden oben erwähnten Wetten ihren Platz auf dem Roulette-Rad rund um die Null haben, so befinden sich die Zahlen beim "Drittel des Rads" auf der gegenüberliegenden Seite.

Sechs Jetons oder ein Vielfaches davon werden benötigt, um diese Wette abzugeben. Für eine Wette von 6 Jetons werden die einzelnen Einsätze auf die folgenden Splits gesetzt: , , , , , Die Nachbar-Wetten im englischen "neighbour-bets" genannt unterscheiden sich von den oben genannten Wetten, da eine Nachbar-Wette auf jede beliebige Zahl am Roulette-Rad gesetzt werden kann.

Eine Nachbar-Wette ist eine Wette mit 5 Jetons oder ein Vielfaches davon , die jede ausgewählte Zahl und die vier nächsten Zahlen auf dem Roulette-Rad zwei auf der linken und zwei auf der rechten Seite der ausgewählten Zahl abdeckt.

Bei einem Gesamteinsatz von 5 Jetons wird also jeweils ein Jeton auf eine der betreffenden Zahlen gesetzt. Bei einer "finale Wette" werden die Einsätze auf alle Zahlen gesetzt, die mit der selben Nummer enden.

Eine ausgewählte Anzahl von Jetons wird auf jede einzelne ausgewählte "finale" Zahl gesetzt:. Zum Beispiel umfasst die Wette "Final 5" die Nummern 5, 15, 25 und Die Wette "Final 8" umfasst die Nummern 8, 18 und Eine komplette Wette, die auch als "maximale Wette" bezeichnet wird, ist etwas komplexer, da sie viele verschiedenen Arten von Wetten enthält.

Der Grundgedanke hinter dieser Art von Wetten ist es, den Gesamtbetrag an Innenwetten zu maximieren, die auf irgendeine Zahl gesetzt werden kann.

Die europäischen Roulette-Maximalwetten basieren auf einem progressiven Wettmodel. Diese werden durch die Gewinne bestimmt, die ein Spieler gewinnen kann, wenn er die platziert.

Diese Jetons werden wie folgt auf dem Roulette-Tisch platziert:. Wenn Sie 40 Jetons wie in diesem Beispiel setzen und die Kugel fällt tatsächlich auf die Zahl 17, dann gewinnen Sie alle gesetzte Wetten.

Wenn die Kugel aber auf einer der benachbarten Zahlen auf dem Roulette-Tisch landet, dann gewinnt der Spieler noch immer etwas, nur nicht annähernd so viel.

Beachten Sie, dass für einige Zahlen eine maximale Wette aus weniger als 40 Jetons bestehen kann. Wenn sich zum Beispiel eine Zahl an einer Ecke des inneren Teils des Roulette-Tisches befindet wie die Zahlen 34 und 36 , so beträgt der maximale Einsatz nur 18 Jetons.

Der kleinste Maximaleinsatz beträgt nur 17 Jetons und tritt dann auf, wenn man auf die Zahl 0 die Maximalwette setzt. Jetzt kennen Sie alle Roulette-Wetten und auch die Beträge, die Sie gewinnen können, wenn Sie diese auch tatsächlich spielen.

Jetzt aber nähern wir uns dem interessantesten Teil dieses Artikels. Nun ist es an der Zeit die Roulette-Quoten zu berechnen und auch den langfristigen Wert jeder Roulette-Wette herauszufinden.

Dieser wird auch Auszahlungsquote genannt. Die Auszahlungsquote ist der langfristig zu erwartende Gewinnwert einer Wette. Alles, was Sie über die Quoten der Innenwetten beim Roulette wissen sollen, finden Sie in der unten angeführten Tabelle.

Einige der Wetten sind nur in amerikanischen oder europäischen Versionen des Spieles verfügbar, weshalb einige der Tabellenfelder leer geblieben sind.

Und das liegt daran, dass diese Wette fünf Zahlen umfasst und nur das 7-fache des Einsatzwertes ausbezahlt. Wenn der Gewinn für diese Wette das 7,2-fache des Einsatzwertes wäre, dann hätte er den gleichen RTP wie die anderen Wetten im amerikanischen Roulette.

Denn diese Spezialregeln führen ein spezielles Element in das Spiel ein, die die Auszahlungsquote des Spieles verändert. Diese Regeln gelten nur für sogenannte Chancen-Wetten, weshalb ich nur diese in der Tabelle aufliste.

Wenn Sie also ein Roulette mit den oben genannten Spezialwetten spielen sollten, dann denken Sie daran, dass die Platzierung dieser Wetten für Sie auf lange Sicht vorteilhafter ist.

Die Annoncen sind speziell. Sie bestehen aus kleineren Wetten, die verschiedene Bereiche des Roulette-Tisches abdecken.

Das bedeutet, dass die Chancen und die Wahrscheinlichkeiten der Ansagewetten in die Gewinnchancen und die Wahrscheinlichkeiten der einzelnen kleineren Wetten aufgeteilt werden können.

Daher werde ich die RTPs dieser Wetten nicht auflisten, so wie ich es bei den normalen Innen- und Austenwetten getan habe.

Die Ansagewetten, die ich in diesem Artikel erwähnt habe, bestehen nur aus "Innenwetten". Das bedeutet, dass der RTP der Gesamtwette nicht durch spezielle Roulette-Regeln beeinflusst werden kann, die die Auszahlungsquote der Wetten verändern könnte.

Der "Hausvorteil" ist der langfristige mathematische Vorteil, den das Casino gegenüber dem Spieler hat. Dieser kann leicht berechnet werden für jedes einzelne Spiel als:.

Sie haben sicher nach dem ausführlichen Studium dieser Artikels feststellen können, dass es einige Wetten gibt, die zu diesem Wert Ausnahmen bilden und die den Vorteil des Casinos gegenüber dem Spieler verringern können.

Hier liste ich nun die Wetten und die Regeln auf, die den Hausvorteil des Casinos verändern können:. Je niedriger der Hausvorteil, desto besser für die Spieler.

Gewinn Beim Roulette Auf Zahl

0 thoughts on “Gewinn Beim Roulette Auf Zahl

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *